Kai Kloss

Nach einem Studium der Kunst und Germanistik und einem Exkurs im Schuldienst, konnte ich in einem knapp zehnjährigen Engagement als Theaterpädagoge für Musiktheater und Schauspiel des Theater Kiel ästhetische Bildung frei vom Zwang der Bewertung betreiben.

Die für mich wichtigste Erfahrung aus vielen verschiedenen Projekten mit Kindern, Jugendliche und Erwachsenen ist, dass wir beim Theaterspielen nicht nur eine fremde Rolle annehmen, sondern sich auch eigene Anteile in einer Rolle äußern.

Schließlich ließ ich mich 2009 bis 2014 am Institut für Psychodrama Ella-Mae Shearon zum Psychodrama-Leiter ausbilden und bewege mich seit 2013 als freischaffender Künstler mit vielen unterschiedlichen Interessent*innen in den Bereichen Theaterpädagogik und Psychodrama.